Aktivitäten und Tourismus in Samoëns

Outdoor-Aktivitäten im Winter in Samoëns

Die Pisten des ursprünglich gebliebenen Wintersportortes Samoëns und das weite Skigebiet Le Grand Massif liegen vor Ihnen. Mit seinen 265 Pistenkilometern ist es das viertgrößte erschlossene Wintersportresort Frankreichs. Zwischen 1600 und 2500 Meter ü. M. gibt es viele versteckte Schönheiten, die entdeckt werden möchten, darunter die Piste des Cascades, die auf 14 km durch eine atemberaubende Landschaft führt, die Combe de Gers mit ihren 800 Höhenmetern und fantastischen Tiefschneefeldern für Freerider und Fans starker Emotionen. Zahlreiche Spiel- u. Funparks für Groß und Klein: Ze Jampark, Z Spetisnake, Ze Zhinzhon'ne.

Neige et Roc ist über die Langlaufloipen direkt mit dem Haut Giffre-Tal verbunden. Die Eisbahn liegt 200 m vom Hotel entfernt.

Nutzen Sie Ihren Urlaub, um neue Dinge auszuprobieren: Hundeschlitten, Speed Riding, Schneeschuhwandern, Schneemobil, Ski Jöring.

Unsere Highlights

Ideal gelegen in 60 km Entfernung zu Genf, Annecy und Chamonix, sind die Chalets und Apartments Neige et Roc in Samoëns Startpunkt für viele Aktivitäten. Das Vallée de Samöens ist ein Wintersportgebiet, das seinen traditionellen Charakter bewahren konnte. Das charmante Dorf Samoëns trägt den Zusatz „Village d'art et d'histoire“ (Dorf der Kunst und Geschichte). In einer bezaubernden Landschaft wechseln Wanderwege, Wasserfälle und Chalets einander ab.

Der Pass Joux Plane: Auf 1700 Meter Höhe, mit See. Es ist einer der legendären Bergpässe der Tour de France. Von hier haben Sie einen herrlichen Ausblick auf den Mont Blanc.

Der Cirque du Fer à Cheval: Ein hufeisenförmiger Kessel mit hohen Felswänden, über die 32 Wasserfälle herabstürzen. Ein ideales Ziel für Familienausflüge.

Die Cascade du Rouget: Dieser spektakuläre 90 Meter hohe Wasserfall stürzt sich über 2 Absätze hinab und trägt den Beinamen „Reine des Alpes“ (Königin der Alpen).

Mehr zu den Winteraktivitäten Webcams in Samoëns sehen